STAY HOME – STAY SAFE

Ja, wir sind alle im Moment gefordert. Zuerst war die Angst, dann Panik, dann Schock und zuletzt, BUMM, Sprachlosigkeit. Die Welt steht still.

Was für eine Zeit? Was tu ich jetzt? Gefangen im freien Raum. Das, was man eigentlich will und sich sooft wünscht, wird zum Feind, nämlich die Zeit. Das spannende Ungewisse wird plötzlich ein mächtiger Dämon.

Ein Virus legt die ganze Welt lahm: COVID-19. Heute, am Montag, den 23. März 2020, Stand 15 Uhr, gibt es bereits 3.924 bestätigte Fälle und 21 Menschen sind daran gestorben. Dieser Virus hat keine Angst vor uns.

Aber wir werden etwas ganz Neues erleben und ich glaube, die Welt wird nach COVID-19 anders sein. Für mich in jeden Fall. Ich kann meinen Geist entwirren und hetze nicht von einem Ort zum Anderen. Ich kann nachdenken. Das konnte ich schon so lange nicht mehr.

Die Krise kommt, die Krise geht, die Welt ganz einfach fortbesteht.

© Wolfgang J. Reus (1959 – 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker