Musik in den Ohren

Schon immer hörte ich gerne Musik. Ich bin ein Musikfreak. Musik macht meinen Kopf frei. Musik hilft mir mich zu entspannen. Musik treibt meine Fantasie an. Musik macht mich beim Laufen schneller. Musik lässt mich träumen. Musik gibt mir Freiraum für Dinge, die ich machen will, obwohl alle anderen sagen, das schaffst du nie. Ich kann mich in Musik verlieren. Sie gibt mir Kraft und so manches Problem konnte ich mit Hilfe eines guten Songs entwirren.

http://www.katharinaschiffl.com

Musik ist eine Reflexion der Zeit, in der sie entsteht.

Diana Ross

Alle, die mein Buch „Zerrissene Welt“ kennen, wissen, wie sehr mich Musik fasziniert.

Musik hat mich schon oft gerettet, getröstet und jubelnd gemacht. Egal ob Hendrix, Metallica, Bieber, Nena, Blondie oder Puccini.

Menschen kommen zusammen, feiern und singen. Musik verbindet. Warum? Weil Musik nicht nur aus Textzeilen besteht sondern auch aus Noten.

Alle Geschichten wie „Zehn Leben“, „Der Hüter“ und auch „Zerrissene Welt“ entstehen in meinem Kopf durch Musik. Ich schreibe wahnsinnig gerne und ich wünsche mir so sehr, dass einmal ein Buch von mir veröffentlicht und vielleicht als Hörbuch mit Musik vertont wird.